^ Seitenanfang
 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten richtet sich nach den Vorgaben durch die europäische Datenschutz-Grundverordnung DSGVO, das Budensdatenschutzgesetz BDSG und das Telemediengesetz TMG.

1. Allgemeine Hinweise

Diese Datenschutzerklärung informiert Nutzer dieser Webseite über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten durch die Kahrs Holz&Bau GmbH, Brügger Straße 31 in 28870 Otterstedt, vertreten durch Manfred Kahrs als datenschutzverantwortliche Stelle. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der folgenden Beschreibung einverstanden.

Nutzer dieser Webseite und Betroffene haben hinsichtlich der Datenverarbeitung das Recht auf:

  • Auskunft ob und in welcher Form persönlichen Daten verarbeitet wurden und Kopien der Daten
  • Berichtigung und Vervollständigung der persönlichen DatenUnverzügliche Lösung persönlicher Daten, oder, falls dies technisch nicht möglich ist Einschränkung der Datenverarbeitung sowie Unterrichtung über diese Vorgänge
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten
  • Übertragbarkeit der Daten an andere Anbieter oder Verantwortliche
  • Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 DSGVO

Nutzer dieser Webseite haben das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung persönlicher Daten, sofern sie durch den Anbiter gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO verarbeitet werden.

2. Schutz persönlicher Daten

Die folgenden Ausführungen beziehen sich auf die Erhebung von Ihren personenbezogenen Daten, z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse, IP-Adresse und Nutzerverhalten. Personenbezogene Daten werden nicht nur im persönlichen Kontakt mit dem Betreiber der Webseite erhoben, sondern auch bei dem Besucher der Webseite und Interaktion mit der Webseite.

Technik & Organsation

Technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der persönlichen Daten werden regelmäßig auf ihre Eignung überprüft und gegebenenfalls angepasst.

Kommunikation via E-Mail

Wenn Sie via E-Mail zu mir Kontakt aufnehmen, werden personenbezogene Daten wie Name und E-Mail-Adresse oder Telefonnummer von mir gespeichert und dafür verwendet, die Fragen oder Anfragen zu beantworten. Wenn die Speicherung der mitgeteilten Daten nicht weiter erforderlich ist, werden die Daten wieder gelöscht. Falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen sollten, wird die Datenverarbeitung ausschließlich zu diesem Zweck eingeschränkt weiter betrieben. Datenübertragung im Internet, z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, kann grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

Online Stellenanzeigen

Diese Webseite veröffentlicht Stellenanzeigen, die Nutzern die Möglichkeit geben, sich über die Kommunikation via E-Mail zu bewerben.  Sofern ein Arbeitsvertrag geschlossen wird, speichern wir die bei der Bewerbung übermittelten Daten in der Personalakte. Rechtsgrundlage sind § 26 Abs. 1 BDSG, Art. 88  Abs. 1 DSGVO.
Bei der Zurückweisung einer Bewerbung löschen wir die übermittelten Daten automatisch nach 2 Monaten. Die Löschung erfolgt nicht, wenn gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen und eine längere Speicherung erfordern. Wenn eine längere Speicherung ausdrücklich gewünscht ist, werden die Daten auf Grundlage der Einwilligung weiterverarbeitet, bspw. für die Aufnahme in eine Bewerber- bzw. Interessenten Datenbank.  Rechtsgrundlage sind Art. 6 Abs. 1 a DSGVO, §24 Abs. 1 Nr. 2 BDSG.

3. Nutzung der Webseite

Logfiles

Von jedem, der meine Webseite zu Zwecken der Information nutzen (lesen und betrachten), ohne unmittelbar Kontakt zu mir aufzunehmen, werden nur Daten erhoben, die technisch notwendig sind, um die Webseite anzuzeigen. Der Browser des Besuchers der Webseite übermittelt während des Besuchs die IP-Adresse an den Server meiner Homepage (Logfiles). Sobald der Besuch beendet ist, werden die Daten gelöscht, im Fall von Logfiles spätestens jedoch nach 7 Tagen. Die Speicherung der Daten in Logfiles ist für die Bereitstellung dieser Webseite zwingend erforderlich, so dass für diesen Fall keine Möglichkeit des Widerspruchs durch den Nutzer besteht. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 (f) DSGVO. Eine nutzerbezogene Auswertung der erhobenen Daten und die Verknüpfung mit anderweitig erhobenen Daten wird in diesem Zusammenhang nicht vorgenommen.

Verwendung von Cookies

Bei Cookies handelt es sich um Text-Dateien, die eine Analyse der Benutzung dieser Webseite ermöglichen, indem sie im Internetbrowser des Besuchers meiner Webseite gespeichert werden. Ein Cookie besteht aus einer charakteristischen Zeichenfolge, die den Besucher meiner Webseite beim erneuten Aufrufen meiner Seite eindeutig identifizieren kann. Ziel ist es, das Aufrufen von Internetseiten durch Cookies insgesamt einfacher und nutzerfreundlicher zu machen, es können dabei keine Programme ausgeführt oder Viren auf den Computer übertragen werden. Diese Webseite kann die Cookies, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden, verwenden, weil sie vom Browser des Besuchers meine Webseite an meine Webseite übermittelt werden. Der Besucher meiner Webseite verfügt somit über die Kontrolle der Verwendung von Cookies. Die Übertragung von Cookies kann vom Besucher dieser Webseite eingeschränkt oder deaktiviert werden. Bereits vorhandene Cookies können automatisiert oder über eine individuelle Maßnahme gelöscht werden. Falls der Besucher dieser Webseite Cookies deaktiviert hat, besteht jedoch die Möglichkeit, dass nicht alle Funktionen dieser Webseite fehlerfrei ausgeführt werden können.

Plugins

Diese Internetseiten werden über die Open Source Blog Software Typo3 betrieben. Einige Plugins können zusätzlich personenbezogene Daten sammeln. Eine Auswertung von personenbezogenen Daten, die mithilfe von Cookies erhoben werden könnten, bspw. für Analysendienste, Kommentar-Funktion, Newsletter und Kontakt-Formulare oder die Verknüpfung zu Social-Media-Accounts, findet jedoch derzeit nicht statt.

Keine Nutzung von Google Analytics

Eine statistische Auswertung dieser Webseite durch Analyse-Tools wie Google Analytics wird nicht vorgenommen.

Keine Facebook oder Google Plugins

Auf dieser Webseite sind keine Plugins von Sozialen Netzwerken eingebunden. Wenn Sie auf Sozialen Netzwerken einen Account haben, z.B auf Facebook oder bei Google Plus,  und dort eingeloggt sind während Sie meine Webseite besuchen, kann das Netzwerk dennoch darüber informiert werden, welche Internetseiten Sie aufgerufen haben. Wenn Sie Inhalte meiner Webseite auf Sozialen Netzwerken teilen möchten, verwenden Sie dazu bitte die URL der jeweiligen Seite, kopieren Sie diese einfach und fügen Sie sie als Link dort wieder ein, wo Sie den Beitrag veröffentlichen möchten.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von ajax.googleapis.com/ jQuery

Auf dieser Seite verwenden wir Ajax und jQuery Technologien, wodurch eine Optimierung der Ladegeschwindigkeiten erzielt wird. Diesbezüglich werden Programmbibliotheken von Google Servern aufgerufen. Es wird das CDN (Content delivery network) von Google verwendet. Sollten Sie jQuery vorher auf einer anderen Seite vom Google CDN gebraucht haben, wird Ihr Browser auf die im Cache abgelegte Kopie zurückgreifen. Ist dies nicht zutreffend, erfordert dies ein Herunterladen, wobei Daten von Ihrem Browser an Google!Inc. („Google”) gelangen. Ihre Daten werden in die USA übertragen. Näheres erfahren Sie auf den Seiten der Anbieter.

Weiterführende Links

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte fremder Webseiten, z. B. Videos, Bilder und Blog-Beiträge, beinhalten. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Webseiten können Daten sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive der Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls der Besucher meiner Webseite zugleich über ein Konto hat bei dem externen Anbieter verfügt und auf dessen Website angemeldet bist, während er meine Webseite besucht.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: Mail@remove-this.kahrs-holz-bau.de

© 2018 Kahrs Holz & Bau GmbH seit 1895 • Brügger Straße 31 • 28870 Otterstedt • Tel.: 04205 / 79099 10 • Fax:04205 / 79099 11• mail@remove-this.kahrs-holz-bau.de